Geschichte

Bereits im Januar 2008 wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde eine Projektgruppe eingesetzt. An der Gründungsversammlung vom 29. Juni 2009 haben die Mitglieder der IG Schaan die Vereinsstatuten genehmigt. Anspruch war und ist, in der Positionierung des Standortes die persönliche Note hervorzuheben, die Kunden und Gäste in Schaan antreffen. Unter der Leitung des Vorstandes sind Arbeitsgruppen aktiv und so werden jetzt verschiedene Massnahmen umgesetzt. Zum Beispiel Aktivitäten im Advent, Ladenbesitzer und Gewerbebetriebe präsentieren unter dem Namen „Fusion Schaan“ gemeinsam Schaufenster usw. Ein grosser Erfolg ist die Frühlingsmesse IGXPO.

Details zum Zweck der IG Schaan siehe Statuten Art. 2